top of page

Kinderabenteuertage 2023

Aktualisiert: 4. März 2023


Der Countdown läuft, 30, in diesem Jahr verhältnismäßig ruhige Kinder warten gespannt auf den Einlass. Elf motivierte Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen springen um sie herum. Die Kinderabenteuertage standen unter dem Thema „Fisherman´s Friend“ und wir begleiteten Petrus und Andreas bei ihren Geschichten die sie mit Jesus erlebt haben. Von „Du bist wertvoll“ über „Ich kann Jesus vertrauen“ bis „Jesus bringt alles wieder ins Lot“ durften die Kinder viele Wahrheiten über sich und Gott hören und mitnehmen. Lautstark sangen sie „Hey, Hey wer ist Jesus? Jesus ist mein bester Freund“ und ich hab kaum eine Freizeit erlebt bei der die Kinder lauter sangen als die Mitarbeiter. Nach so viel Input und Freude über Jesus und seine Jünger, tobten wir uns oft auf dem Gelände aus, das Wetter blieb die ganze Woche über stabil und bei zwei Ausflügen zur Eishalle (da kann man auch übers Wasser laufen) und zum Schifffahrtsmuseum entdeckten wir Rostock ein Stück weiter.


Da wir überreich beschenkt sind, wollten wir Segen weitergeben und haben in Form einer Fürsorgeaktion Müll gesammelt, Blumen verschenkt, Bushaltestellen geputzt und im Altenheim mit Senioren gespielt. Das hat richtig Spaß gemacht! In den Workshop- und Freispielzeiten hatten wir viel Freude beim Basteln, Backen und Spielen mit den Kindern. Am Ende des Tages durften die Kinder mit erspielten Fischen auf dem Fischmarkt einkaufen, bevor sie dann begeistert nach Hause gingen.


Viele Eltern kamen im Nachhinein auf uns zu und freuten sich mit ihren Kindern an dieser gelungenen Woche. Auch als Mitarbeiter erlebten wir eine gesegnete Zeit, als relativ junges und teils unerfahrenes Team war am Anfang nicht ganz klar wie wir das stemmen können; und doch erlebten wir göttliches Zeitmanagement, Heilung und das ein geregelter Schlafrhythmus und Lobpreis am Morgen zu viel Kraft führt und auch das auf unsere Jugendlichen Verlass ist. Sie machen echt tolle Arbeit, Lob und Dank an dieser Stelle.

Danke auch an alle, die in Gedanken und Gebet diese KAT mitgetragen haben. Wir freuen uns auf due nächsten Highlights mit unseren Kids und Jugendlichen.


Danke auch an die Ehrenamtsstiftung MV, die Rostocker Gesellschaft für Stadtteilerneuerung und Liebherr - MCCtec Rostock GmbH für die reichhaltige Förderung! Vielen Dank!














122 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page