Verein‎ > ‎

Mitarbeiter

Mathias Andrae (Sozialpädagoge/Hausleitung)

Mein Name ist Mathias Andrae. Seit 2014 habe ich die Hausleitung des Fischkutters inne. Ich verwalte das Angebot „Warmes Mittagessen“ und bin verantwortlich für die offene Spielzeit am Nachmittag. Gemeinsam mit den FSJlern versuche ich, den Kindern, die zu uns kommen, eine unbeschwerte, schöne Zeit zu bereiten. Ich persönlich schraube und hämmere besonders gern mit den Kids in der Holzwerkstatt oder repariere gemeinsam Fahrräder. Dabei freue ich mich jederzeit über neue Helfer. Komm einfach vorbei und mach mit!

 

 

Birgit Eckhardt (Köchin)

Hallo, ich bin Birgit Eckhardt und arbeite seit 2008 als Köchin im Fischkutter. An Schultagen bereite ich für 40 Kids ein gesundes und abwechslungsreiches Mittagessen zu. Kleine Gesten wie "Daumen hoch" oder "Danke Birgit, tschau bis morgen" sind für mich Beweis genug, dass das Essen geschmeckt hat. 
Schaut doch mal vorbei und überzeugt Euch selbst davon!


 

 

Heike Schnabel (Sozialdiakonische Mitarbeiterin)

Ich bin Heike Schnabel und bin seit Januar 2016 im Fischkutter angestellt. 
Mein Schwerpunkt liegt in der Arbeit mit den Jugendlichen;   so findet ihr mich zum Beispiel regelmäßig beim 
Jugendhauskreis am Dienstag und Jugendtreff am Freitag.
Vor allem aber bin ich dafür verantwortlich, dass hier bald noch etwas Neues für die Jugendlichen entsteht.









Samuel Tisch (FSJler)

Mein Name ist Samuel Tisch, ich bin 20 Jahre alt und ich komme aus einem kleinen Dorf ca. 50km östlich von Stuttgart.

Ich arbeite seit September 2016 hier im Fischkutter mit und freue mich auf 

eine tolle Zeit hier in Rostock und auf die 

spannende Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen in der offenen Arbeit. 

Zu der offenen Arbeit werde ich noch bei den Pfadfindern als Mitarbeiter dabei sein.






Dominic Caetano (FSJler)

Hallo für die, die das lesen. Schön, Sie dürfen sich freuen, denn ich bin Dominic Caetano und bin einer  der neuen FSJler des Fischkutters. Ich komme aus Berlin, wo ich mein Abitur bewältigt habe und auch wohne. Zu meiner Person: ich bin 19 Jahre alt, zurückhaltend und unkreativ....., NICHT. Denn ich bringe Lebendigkeit und Spaß mit, was genau auf die Stelle passt. Ich habe schon Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen, da ich selber Kindergottesdienste geleitet habe in meiner Heimat-Gemeinde und in Kinder- & Jugendferiencamps Mitarbeiter war. Und, wenn Sie persönlich angetan sind (nicht von mir), sondern von der Arbeit hier, Spaß zu haben und Kinder zu unterhalten und ihnen ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern, dann schauen Sie vorbei, denn Spaß macht es alle Male und Hilfe schadet auch nicht.