Aktuelles‎ > ‎

Weihnachtsfeier im Athos

veröffentlicht um 05.01.2018, 02:03 von Mathias Andrae   [ aktualisiert: 05.01.2018, 02:06 ]
Jedes Jahr haben wir in der Offenen Arbeit einen etwas anderen Weihnachtskalender. Dieser Unterscheidet sich zu den üblichen täglichen Schoko-/ Spielzeugspendern darin, dass wir jeden Tag etwas mit den Kindern gemeinsam machen. Die Gemeinschaft ist etwas, was wir in der Vorweihnachtszeit betonen wollen und so kommt es gerade recht, in dieser Zeit auch eine Weihnachtsfeier zu zelebrieren. Dieses Jahr wurde diese Weihnachtsfeier jedoch etwas ganz Besonderes. Das Griechische Restaurant Athos, welches uns bereits in den Jahren zuvor immer schon mit unterschiedlichen Gruppen willkommen geheißen hat, richtete seine Tafeln und lud uns zum Essen ein. So durften wir mit knapp 30 Kindern und Mitarbeitern ein besonderes Fest erleben. Wie es sich für unsere Fischkutter-Weihnachtsfeier gehört, waren auch die Weihnachtsgeschichte, Spiele und ein Besuch des nettesten Weihnachtsmannes der Welt mit dabei. Für die Kinder war es ein Highlight des Adventskalenders und alle sind satt und glücklich nach Hause gezogen.
Hier gibt es noch einige Impressionen zu bewundern.